Internationaler Tag der Muttersprache


Anlässlich des Internationalen Tags der Muttersprache am 21. Februar 2021 wurden im Projekt Mehrsprachigkeit leben! gleich zwei Online-Workshops durchgeführt. Der erste Workshop "Cool - Ich bin mehrsprachig!" wurde am 23.2. in Kooperation mit Tutmonde e. V. angeboten und richtete sich vor allem an Familien, die sich zu den Chancen und Herausforderungen des mehrsprachigen Aufwachsens informiert und ausgetauscht haben. Unter den 10 Teilnehmer*innen waren Eltern junger und älterer oder auch schon erwachsener Kinder, Jugendliche, die selbst mehrsprachig aufwachsen und leben sowie Studierende und Engagierte im sozialen und pädagogischen Bereich. Für sie alle ist es enorm wichtig, Mehrsprachigkeit stärker als Vorteil und Reichtum ins Bewusstsein der Mehrheitsgesellschaft und ihrer Institutionen zu rufen, Vorurteile abzubauen und vor allem die emotionale Bedeutung der Familiensprachen viel stärker zu berücksichtigen.


Der zweite Workshop "Gelebte Sprachenvielfalt" fand am 24.2. in Kooperation mit Anna Gatzke, der Integrationsbeauftragten der Universitäts- und Hansestadt Greifswald, statt. Ziel war es, gemeinsam mit pädagogischen Fachkräften aus Kita, Hort und Grundschule konkrete praktische Ideen und Anregungen zu sammeln und auszutauschen, um eine vielfaltssensible und mehrsprachigkeitsoffene pädagogische Praxis voranzubringen. Nach Grußworten von Anna Gatzke und Reem Alabali-Radovan, der Integrationsbeauftragten der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns, gab es im ersten Teil einen Input zum Thema Mehrsprachigkeit als Chance und Beispiele guter Praxis. Im zweiten Teil hatten die rund 40 Teilnehmenden dann die Gelegenheit zum fachlichen Austausch in Kleingruppen und konnten ihre zahlreichen Erfahrungen und Ideen zur Einbeziehung und Förderung der sprachlichen Vielfalt in Bildungsinstitutionen zusammentragen. Wir danken allen Teilnehmenden nochmals ganz herzlich für ihre Motivation und ihr Engagement und freuen uns darauf, auch in Zukunft gemeinsam an diesen Anliegen und Themen weiterzuarbeiten!


4 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
raa.png