top of page

Austauschtreffen der Elternbegleiterinnen in Neubrandenburg

Am 18. November kamen die Elternbegleiterinnen der Neubrandenburger Griffbereit- und Rucksack KiTa-Gruppen zu einem gemeinsamen Austauschtreffen in die Pädagogische Werkstatt der RAA M-V. Neben Berichten aus den Gruppen über ihre Aktivitäten der vergangenen Monate wurden auch aktuelle Herausforderungen diskutiert. Wie können neue Elternbegleiter*innen als Unterstützung für die bestehenden Gruppen gewonnen werden? Wie können die Eltern noch stärker als Akteure in die Umsetzung der Programme miteinbezogen werden? Was sind Faktoren für gelingende interkulturelle Begegnung und Verständigung in den Eltern-Kind-Gruppen? Wie können die Angebote noch sichtbarer werden? Welche weiteren Orte und Angebote gibt es eigentlich für Familien mit Kindern im jeweiligen Sozialraum und wie können diese noch stärker miteinander vernetzt werden?

Zum Abschluss stand noch einmal das Thema "Kinderrechte" im Fokus, wo der internationale Tag der Kinderrechte am 20.11. ja auch kurz bevorstand. Alle waren sich einig, dass die Kinderrechte auch für die Arbeit in den Griffbereit- und Rucksack KiTa-Gruppen ganz zentral sind und die Gruppen einen guten Rahmen bilden, um Eltern und Kinder mit den Kinderrechten vertraut zu machen und diese in der konkreten Interaktion erfahrbar werden zu lassen.



9 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


RAA_Logo_Claim_Standard_500x474px_RGB_Transparenz_260822.png
bottom of page